Nautilus R626

SKU
100740
Auf Lager
CHF 1'039.00
Übersicht

Das Nautilus R626 Liegerad bietet alles, was ein Hometrainer für intensive Trainings braucht. Highlights sind die 10 kg schwere Schwungmasse für angenehme, flüssige und runde Bewegungen sowie die 29 Trainingsprogramme. Als Liegerad eignet sich der Hometrainer für besonders rückenschonende Trainings.

Liegeräder wie das R626 von Nautilus ermöglichen ein besonders rückenschonendes Training und eignen sich ideal für ältere Personen oder Personen mit einer Bewegungseinschränkung. Die stabile Konstruktion mit dem tiefen Einstieg, dem sicheren und bequemen Sattel sowie den beiden Griffen links und rechts neben dem Sattel tragen weiter zur Sicherheit bei. Der Abstand zwischen dem Sitz und der Pedale lässt sich für ein ergonomisches Training an die Körpergrösse mühelos anpassen. Für eine optimale Luftzirkulation ist die Rückenlehne aus Kunststoff und mit einem Lochmuster versehen.

Mit einem Gewicht von 41,7 kg und einer Länge von 165,9 cm ist das Liegerad konstruktionsbedingt grösser und schwer als ein herkömmlicher Hometrainer und lässt sich auch mit den Transportrollen nicht ganz so einfach in der Wohnung umplatzieren.

Ein Liegerad ist aber die ideale Wahl für ein therapeutisches Training, oder falls Sie aus anderen Gründen einen herkömmlichen Hometrainer nicht nutzen können oder wollen.

Das R626 Liegerad von Nautilus bietet eine top Ausstattung. Dazu zählen die Schwungmasse von 10 kg und die elektronische Magnetbremse, die sich in 25 Stufen auf den gewünschten Widerstand einstellen lässt. Das Einstellen des Widerstandes geht dabei besonders praktisch und schnell über die Direktwahltasten auf der Konsole.

Dank der Bluetooth-Schnittstelle lässt sich das R626 mit einem Tablet oder Smartphone verbinden, um beispielsweise die Trainingsdaten mit der Nautilus Trainings App zu synchronisieren oder virtuelle Trainings mit anderen Benutzern abzuhalten. Während dem Training kann das Tablet oder Smartphone dank der Tablethalterung sicher auf der Konsole abgelegt und über den USB-Anschluss aufgeladen werden. Dank der zweiten Anzeige bleiben dabei die wichtigsten Parameter wie Zeit, Geschwindigkeit und der Kalorienverbrauch stets sichtbar.

Fürs Training steht eine Auswahl von 29 Programmen zur Verfügung. Darunter neun Herzfrequenzprogramme für verschiedene Leistungsstufen, diverse Profilprogramme sowie zwei Leistungstests für Anfänger und Fortgeschrittene. Für die Programme nach einem Pulsbereich bieten sich die Handpulssensoren in den Griffen neben dem Sattel an.

Weitere gelungene Details sind die eingebauten Lautsprecher mit MP3-Anschluss, der unterhalb der Konsole eingebaute Ventilator für eine angenehme Kühlung sowie die unter dem Sitz angebrachte Trinkflaschenhalterung.

 

Nautilus Liegeergometer R626:

Grösse (L × B × H): 165,9 × 71,8 × 126 cm

Gewicht: 41,7 kg

Maximale Belastung: 136 kg

Schwungmasse: 10 kg

Bremssystem: elektronische Magnetbremse

Widerstandstufen: 25

Satteleinstellung: horizontal, vertikal

Trainingsprogramme: 29

LCD-Konsole (2 Anzeigen)

Anzeige: Strecke, Geschwindigkeit, RPM, Kalorien, Puls

Benutzerspeicher: 4

Bluetooth: ja

Riemenpedalen

Stromversorgung: Netzanschluss

Handpulssensoren: ja

Tablethalterung: ja

Transportrollen: ja

Bodenhöhenausgleich: ja

Lautsprecher: ja (mit MP3-Eingang)

USB-Anschluss: ja

Ventilator: ja (3 Stufen)

Trinkflaschenhalterung: ja

Weitere Informationen
EAN 708447912275